[EINIGE WORTE] Alles was du fürchtest

  Mir sind Kriminalromane lieber als Thriller. Ein gut inszenierter Fall, ein sympathischer Ermittler und eine spannende Handlung. Manchmal jedoch kann auch ein Thriller überzeugen. Es ist natürlich spannender, wenn der Protagonist persönlich involviert ist.     Alles was du fürchtest     Alles was du fürchtest von Peter Swanson erscheint bei Blanvalet in einer Paperback Ausgabe. Eine spannende Geschichte beginnend mit einer jungen Frau, die mit … [EINIGE WORTE] Alles was du fürchtest weiterlesen

[EINIGE WORTE] Dark Lake

  Völlig wertfrei an Krimi oder Thriller Neuheiten heran zu gehen, ist für mich nicht einfach. So oft habe ich schon festgestellt, dass ich viele Bücher des Genres einfach nicht mag. Dagegen stehen natürlich meine Lieblingskrimiautoren, von denen ich nicht genug bekommen kann.     Dark Lake     Dark Lake von Sarah Bailey erschien bei C. Bertelsmann im Paperback. Es ist die Geschichte des Detectives Gemma und ihrem Partner Felix, … [EINIGE WORTE] Dark Lake weiterlesen

[EINIGE WORTE] Achtnacht

  Sebastian Fitzek ist ein Phänomen. Er sieht so unscheinbar und nett aus und schreibt solche Bücher. 😉     Achtnacht     Achtnacht von Sebastian Fitzek erschien bei Droemer Knaur. Die Faszination Fitzek ist ungebrochen. Auch ich kann das verstehen, auch wenn ich ihn meist einfach zu eklig finde. Oder ist meine eigene Fantasy zu gruselig? Das werde ich wohl nie heraus finden, denn … [EINIGE WORTE] Achtnacht weiterlesen

[EINIGE WORTE] Todesströmung

Bei Büchern, die in Schottland spielen, kann ich absolut nicht nein sagen. Ich bin ein riesiger Schottland Fan und bin begeistert von jedem Buch, dass mich nach Schottland führt. So auch bei dem Buch, dass ich euch jetzt vorstelle. Da war ich auch ein bisschen voreingenommen. Todesströmung von Gordon Tyrie erschien vor Kurzem bei Droemer Knaur. Es geht um einen Killer und seine zwei Helfer, … [EINIGE WORTE] Todesströmung weiterlesen

[Einige Worte] The Wife between us

  Der Unterschied zwischen Krimi und Thriller ist eigentlich klar definiert. Der Kriminalroman ist ein klassischer Kriminalfall, den ein oder mehrere Ermittler lösen. Thriller ist ein spannende, packende Erzählung in der der Protagonist persönlich eingebunden ist. Doch im echten Leben ist es jedoch deutlich schwieriger. Es gibt Thriller mit Ermittler, Krimi mit Thrillerteil. Alles sehr kompliziert. Doch die klassischen Thriller finde ich leider nicht so … [Einige Worte] The Wife between us weiterlesen

[EINIGE WORTE] One of us is lying

Hey ihr Lieben, heute möchte ich euch einen Jugendthriller der Extraklasse kurz vorstellen. Die Ausgangssituation ist folgende: 5 Schüler beim Nachsitzen, ein Schüler stirbt, die anderen 4 stehen unter Verdacht. Jeder von ihnen hat Geheimnisse, doch würden sie soweit gehen, deswegen einen Mitschüler umzubringen? Plötzlich tauchen Beweise auf, die gegen jeden der 4 sprechen könnten. Das Buch ist aus den Perspektiven der vier Verdächtigen Bronwyn, … [EINIGE WORTE] One of us is lying weiterlesen

Der erste Fall für Sunday Night

  Blutschatten     Die Serie Bones kennen viele Menschen. Weniger allerdings wissen, dass die Serie eine Buchvorlage hat. Nämlich eine Buchserie von Kathy Reichs rund um Temperance Brennan. Tempe ist eine meiner Lieblingscharaktere im Krimibereich und ich war wirklich gespannt, ob Kathy Reichs das noch toppen kann oder zumindest die Erwartung erfüllen kann, mit ihrer neuen Reihe. (Oder ich hoffe es wird eine Reihe … Der erste Fall für Sunday Night weiterlesen

[EINIGE WORTE] Flugangst 7a

  Flugangst 7a     Es gibt einige Autoren, denen ich absolut zugeneigt bin. In den meisten Fällen ist es nicht ihren Büchern geschuldet, sondern tatsächlich ihrer Persönlichkeit. In meisten Fällen gilt die Liebe auch ihren Werken, aber es gibt auch Ausnahmen. Zu meinen bevorzugten Autoren zählen unter anderem Mona Kasten, Sebastian Fitzek und Markus Heitz. Es ist ein absoluter Zufall, dass das alles deutsche … [EINIGE WORTE] Flugangst 7a weiterlesen

Wie ich die Krimis für mich entdeckte

  Fremd     Heute geht es um den ersten Krimi, den ich mir selber ausgewählt habe und der mir nicht empfohlen wurde. Und da ich nicht so bewandert im Krimilesen war, holte ich mir erst einmal ein Hörbuch. Dabei konnte ich dann auch andere Dinge tun, wie meine Wohnung streichen, Möbel aufbauen und vieles mehr. Praktisch, dass ich in diesen Tagen in eine neue … Wie ich die Krimis für mich entdeckte weiterlesen