[EINIGE WORTE] Commissaire Le Floch und das Geheimnis der Weißmäntel

Ihr wisst, ich tue mich mit Kriminalromanen und Thrillern immer ein bisschen schwer. Daher hab ich mir mal einen historischen Krimi zur Hand genommen, um einfach eine Genre-Mischung auszuprobieren, die ich normalerweise nicht lese. Das Geheimnis der Weißmäntel Commissaire Le Floch und das Geheimnis der Weißmäntel von Jean-Francois Parot erschien 2017 bei Blessing von Random House. Ein junger Mann, der nach Paris kommt, um seine … [EINIGE WORTE] Commissaire Le Floch und das Geheimnis der Weißmäntel weiterlesen

[EINIGE WORTE] Dark Lake

  Völlig wertfrei an Krimi oder Thriller Neuheiten heran zu gehen, ist für mich nicht einfach. So oft habe ich schon festgestellt, dass ich viele Bücher des Genres einfach nicht mag. Dagegen stehen natürlich meine Lieblingskrimiautoren, von denen ich nicht genug bekommen kann.     Dark Lake     Dark Lake von Sarah Bailey erschien bei C. Bertelsmann im Paperback. Es ist die Geschichte des Detectives Gemma und ihrem Partner Felix, … [EINIGE WORTE] Dark Lake weiterlesen

[EINIGE WORTE] Tödliche Sonate

  Ich mag keine Leseproben. Wenn man das Ende erreicht hat, dann kann man nicht weiter lesen und das ist einfach ärgerlich. Bei XXL Leseproben mach ich manchmal eine Ausnahme. Da hat man oft die ersten 100 Seiten und dann weiß man, ob man das Buch lesen möchte und ob man den Schreibstil mag.     Tödliche Sonate     Jetzt im Oktober erscheint Tödliche … [EINIGE WORTE] Tödliche Sonate weiterlesen

[EINIGE WORTE] Neujahr

  Juli Zehs Bücher gingen dieses und letztes Jahr wirklich durch die Decke. Daher habe ich beschlossen, das neue Buch von ihr zu lesen. Hier bekommt ihr kurz und knapp meine Meinung.   Neujahr     Neujahr von Juli Zeh erscheint bei Luchterhand. Es geht um Henning, der eigentlich ein gutes Leben hat. Eine Frau, zwei tolle Kinder und ein recht angenehmes Leben. Als er … [EINIGE WORTE] Neujahr weiterlesen

[EINIGE WORTE] Der zauberhafte Trödelladen

  Buchreihen machen einfach besonders Spaß. Wenn man Buch für Buch neue Eigenschaften an den geliebten Protagonisten entdecken kann. Am liebsten habe ich Reihen, deren Teile in sich abgeschlossen sind. So wie die Valerie Lane. Für diese tolle Straße bekamt ihr schon eine Rezension zum Der kleine Teeladen zum Glück und Einige Worte zu Die Chocolaterie der Träume.     Der zauberhafte Trödelladen     … [EINIGE WORTE] Der zauberhafte Trödelladen weiterlesen

[EINIGE WORTE] Arthur und die Farben des Lebens

  Manchmal ist es ganz intelligent Bücher zu lesen, die einen normalerweise nicht ansprechen. Denn dabei kann echte Schätze entdecken.     Arthur und die Farben des Lebens     Arthur und die Farben des Lebens von Jean-Gabriel Causse erschien bei C. Bertelsmann von Random House. Ein wirklich toller nachdenklicher Roman, in dem die Farben aus unserer Welt verschwinden. Arthur und ein kleines Mädchen müssen … [EINIGE WORTE] Arthur und die Farben des Lebens weiterlesen

Bullet Journal – Colour your life ♥

  Ich habe den Bullet Journal Trend mit Skepsis betrachtet und mich gefragt, welchen Sinn das ergibt. Man könnte doch auch einfach einen Kalender kaufen. Doch dann habe ich zwei Bücher zum Thema bekommen und dachte, ich probiere es mal aus und bin wirklich sehr begeistert. Im Folgenden werde ich euch über die Bücher berichten, die ich genutzt habe und auch kurz über die Materialien, … Bullet Journal – Colour your life ♥ weiterlesen

[EINIGE WORTE] One of us is lying

Hey ihr Lieben, heute möchte ich euch einen Jugendthriller der Extraklasse kurz vorstellen. Die Ausgangssituation ist folgende: 5 Schüler beim Nachsitzen, ein Schüler stirbt, die anderen 4 stehen unter Verdacht. Jeder von ihnen hat Geheimnisse, doch würden sie soweit gehen, deswegen einen Mitschüler umzubringen? Plötzlich tauchen Beweise auf, die gegen jeden der 4 sprechen könnten. Das Buch ist aus den Perspektiven der vier Verdächtigen Bronwyn, … [EINIGE WORTE] One of us is lying weiterlesen

Der erste Fall für Sunday Night

  Blutschatten     Die Serie Bones kennen viele Menschen. Weniger allerdings wissen, dass die Serie eine Buchvorlage hat. Nämlich eine Buchserie von Kathy Reichs rund um Temperance Brennan. Tempe ist eine meiner Lieblingscharaktere im Krimibereich und ich war wirklich gespannt, ob Kathy Reichs das noch toppen kann oder zumindest die Erwartung erfüllen kann, mit ihrer neuen Reihe. (Oder ich hoffe es wird eine Reihe … Der erste Fall für Sunday Night weiterlesen