[JUBILÄUMSSCHÄTZE] Kati und Ella von Bücherweltenwanderer

Diesen Monat sind die Bücherschätze etwas ganz besonderes! Zum zehnten Mal bekommt ihr von uns Bücherschätze präsentiert und zu diesem Jubiläum sind es Bücherschätze von uns. Drei von Kati und drei von mir. Viel Spaß! Sechs Schätze von Kati und Ella Jennifer Niven – All The Bright Places Dieses Buch ist eine Achterbahnfahrt der Gefühle. Violet und Finch wachsen einem ab der ersten Buchseite ans … [JUBILÄUMSSCHÄTZE] Kati und Ella von Bücherweltenwanderer weiterlesen

[EINIGE WORTE] Ella Thompson – Sommerträume auf Cape Cod

Sommergefühle am Meer. Dieses Motiv ist euch sicher bekannt. Ella Thompson schafft es ganz wundervoll eine spannenden Geschichte mit Sommergefühl zu schreiben! Sommerträume auf Cape Cod Ella Thompson begeisterte bereits mit Rückkehr nach Sunset Cove und nun gibt es beim Heyne Verlag von Random House endlich eine Fortsetzung Sommerträume auf Cape Cod. Andrew wollte eigentlich nie wieder einen Fuß auf Cape Cod setzen, nachdem seine … [EINIGE WORTE] Ella Thompson – Sommerträume auf Cape Cod weiterlesen

[EINIGE WORTE] Rückkehr nach Sunset Cove

Lasst euch nicht verwirren, dieses Buch ist ein erster Band, obwohl er Rückkehr heißt. Auch ich war anfänglich verwirrt, deshalb sage ich euch das direkt und entwarne, dass es hier keine Spoiler für irgendein anderes Buch geben wird. Rückkehr nach Sunset Cove Rückkehr nach Sunset Cove von Ella Thompson erschien im Januar bei Heyne von Random House. Zunächst war ich wie erwähnt schon wirklich verwirrt, … [EINIGE WORTE] Rückkehr nach Sunset Cove weiterlesen

[EINIGE WORTE] Flammenliebe

  Ich hab euch ja von Flammenküsse von Alexandra Ivy erzählt und werde euch nun von dem zweiten Band berichten, den ich vor Kurzem gelesen habe. Ein bisschen romantische Fantasy für die Seele.         Flammenliebe erschien auch beim Heyne Verlag. Dieser zweite Band hat mir deutlich besser gefallen als Band eins. Die Geschichte ist spannend, die Charaktere humorvoll und die Dialoge total … [EINIGE WORTE] Flammenliebe weiterlesen

[EINIGE WORTE] Flammenküsse

  Romantische Fantasy oder auch Romantasy ist manchmal einfach doof und viel zu sexuell. Oft gibt es kaum Story und einfach nur viel Anziehung zwischen den Charakteren. Vor Weihnachten habe ich Alexandra Ivy entdeckt und bin ein bisschen begeistert!         Flammenküsse von Alexandra Ivy ist der erste Band der Dragons of Eternity und erschien überraschenderweise beim Heyne Verlag, da ich romantische Fantasy … [EINIGE WORTE] Flammenküsse weiterlesen

Mein bisheriges Jahreshighlight

  Hallo ihr Lieben, das Jahr hat gefühlt ja gerade erst angefangen. Doch ich kann jetzt schon sagen, dass ich schon mein Jahreshighlight lesen durfte. Es ist von der wundervollen Anne Freytag, die sich mit „Mein bester letzter Sommer“ schon in mein Herz geschrieben hat. Ihr neuestes Jugendbuch mit dem Titel „Nicht weg und nicht da“ hat mich wieder von Anfang an in seinen Bann gezogen. In … Mein bisheriges Jahreshighlight weiterlesen

[EINIGE WORTE] Das Original

  Von Krimis erwarte ich immer sehr viel, weil ich eigentlich kein Fan von Krimis bin. Daher bin ich von Beginn an sehr skeptisch. Allerdings war es bei diesem Buch nicht so und folglich war ich echt enttäuscht.     Das Original Links zu Buch, Autor und Verlag führen zu unentgeltlichen Werbezwecken zur Verlagsseite.     Das Original von John Grisham erschien bei Heyne und … [EINIGE WORTE] Das Original weiterlesen

MacGregor – Eine Familie, die einem das Herz erobert

  Buchreihen machen mich unheimlich glücklich. Wenn jeder Band in sich abgeschlossen ist, man aber in mehreren Bänden dann noch mehr über Menschen aus dem Umfeld von Band eins mitbekommt, da geht mir das Herz auf. Letztes Jahr ist mit ein Buch wieder in die Hände gefallen, dass ich vor Ewigkeiten gelesen hatte. Eigentlich ist mir nicht das Buch, sondern das E-book in die Hände … MacGregor – Eine Familie, die einem das Herz erobert weiterlesen

[EINIGE WORTE] Stille der Nacht

  Fire Touched     ich habe es geschafft. Ich konnte endlich Band zehn von Mercy Thompson lesen. Überraschenderweise nicht auf englisch, wie sonst immer, sondern zunächst auf deutsch, da das englische Taschenbuch erst nach der deutschen Ausgabe erschienen ist. Natürlich konnte ich nicht darauf warten, sondern musste direkt lesen. Ich hatte ja schon eine ausführliche Rezension zu Mercy Thompson geschrieben. Und neulich erst ein … [EINIGE WORTE] Stille der Nacht weiterlesen

Mein bester letzter Sommer

Hallo ihr Lieben, meine erste Rezension als Bücherweltenwanderer muss einfach eine Rezension zu einem meiner absoluten Lieblingsbücher sein. Es ist ein Buch, was mich seit mittlerweile 2 Jahren begleitet und immer noch berührt, wie beim ersten Lesen. Tessa weiß, dass sie sterben wird. Die 16-jährige leidet an einer seltenen Herzerkrankung und nur die Transplantation einer Aorta kann sie retten. Doch sie weiß, dass die Chancen … Mein bester letzter Sommer weiterlesen