[EINIGE WORTE] Slow Horses

  Kennt ihr das? Bücher, die euch absolut begeistern. Wo ihr denkt: das könnte mir gefallen. Ich bin ein großer Fan von Agentenfilmen. Unser aller Lieblingsagent James ist auch mein Lieblingsagent. Seine Filme und Bücher könnte ich Tage, Wochen oder eine Ewigkeit lang suchten! Da dachte ich, ein neues AgentenBuch zu entdecken, wäre mal kein Fehler.     Slow Horses     Slow Horses Ein … [EINIGE WORTE] Slow Horses weiterlesen

[Einige Worte] American Royals – Wer wir auch sind

  Im Moment wimmelt es von Young Adult oder New Adult Büchern. Normalerweise ist ein bestimmtes Thema im Trend, zum Beispiel Liebesgeschichte in Vermont. Das ein ganzes Genre im Trend liegt, ist schon etwas ganz besonderes. Da verwundert es nicht, dass viele Verlage auf diesen Zug aufspringen und viele Autoren nun auf den deutschen Markt stolpern, die vorher noch nicht da waren.     Wer … [Einige Worte] American Royals – Wer wir auch sind weiterlesen

[EINIGE WORTE] Save You

  Zweite Teile gefallen mir in der Regel nie so gut, wie Band eins. Oft finde ich die Teile langweilig und Zeitverschwendung. Oft könnte man den Inhalt des zweiten Bandes mit in die ersten hundert Seiten des dritten Bandes packen und es würde keiner merken. Doch Trilogien sind heute so angesagt wie noch nie. Auch folgendes Buch ist ein zweiter Teil, daher sind meine Worte … [EINIGE WORTE] Save You weiterlesen

[EINIGE WORTE] King of New York

  Manchmal muss man einfach den ersten Eindruck eines Buches bei Seite legen und es dann doch zur Hand nehmen. So war es beim folgenden Buch auch. Das Cover ist nicht sonderlich vorteilhaft.     King of New York     King of New York von Louise Bay erschien bei Lyx. Mir gefallen die Charaktere Max und Harper sehr gut. Max, der auf der Arbeit … [EINIGE WORTE] King of New York weiterlesen

[EINIGE WORTE] Paper Paradise

  Das Ende einer Geschichte ist immer sehr emotional. Besonders wenn es das Ende einer Reihe ist. Doch nach fünf Büchern ist es dann auch mal gut. Doch hier freue ich mich wirklich über die Geschichte und das alles zu so einem Ende kommt.     Paper Paradise     Paper Paradise von Erin Watt ist der abschließende Teil der Paper Reihe. Endlich findet unser … [EINIGE WORTE] Paper Paradise weiterlesen

[EINIGE WORTE] Verliebt bis in die Fingerspitzen

  Einige von euch wissen, wen ich lese, wenn es mir schlecht geht und wer meine absolute Wohlfühlautorin ist. Es geht natürlich um Sarah Morgan. Nachdem ich euch in einer Rezension über Verliebt bis über beide Herzen berichtet habe, folgen jetzt Einige Worte über Band 5 der From Manhattan with Love Reihe.     Verliebt bis in die Fingerspitzen     Verliebt bis in die … [EINIGE WORTE] Verliebt bis in die Fingerspitzen weiterlesen

[EINIGE WORTE] Victorian Rebels – Mein schwarzes Herz

Kennt ihr das, wenn ihr euch von einem Klappentext davon abhalten lasst, ein Buch zu lesen, dass euch eigentlich total in den Bann gezogen hat. Nach einem tollen Beitrag von Ella Woodwater zum Thema Klappentexte habe ich beschlossen, mich von einem Klappentext nicht mehr abzuhalten. Mein schwarzes Herz Victorian Rebels Band eins Mein schwarzes Herz von Kerrigan Byrne erschien bei Lyx und ich muss sagen, … [EINIGE WORTE] Victorian Rebels – Mein schwarzes Herz weiterlesen

[EINIGE WORTE] Götterfunke – Verlasse mich nicht

  Kennt ihr dieses Gefühl der Erleichterung, wenn ihr eine Trilogie beendet habt? Ihr habt vielleicht Jahre lang darauf gewartet, die letzten Zeilen zu lesen. In der Regel baut sich in den letzten Kapiteln eine Spannung auf, die sich bis zum letzten Satz hinzieht. Wenn man dann mit voller Zufriedenheit das Buch zu schlägt, weil es ein gutes Ende war, dann entspannt man sich sehr … [EINIGE WORTE] Götterfunke – Verlasse mich nicht weiterlesen

Verlust, Freundschaft, Liebe. Ganz normale Proleme.

Sarina Bowen ist bekannt für ihre humorvollen Dialoge und ihre tollen Charaktere. Meist haben diese auch eine dramatische Vergangenheit oder es ergeben sich im Handlungsverlauf einige Verwicklungen. Auch nimmt sie sich schwieriger Themen an. Wir hatten zum Beispiel schon das Thema Drogen und Alkoholmissbrauch in einem ihrer Bücher. Dieses Mal ist es unweit emotionaler.   Bevor wir fallen     Ivy Years Band eins Bevor … Verlust, Freundschaft, Liebe. Ganz normale Proleme. weiterlesen

Ganz normale Götter und ihre Geschichten

  Liebe mich nicht Links zu Buch, Autor und Verlag führen zu unentgeltlichen Werbezwecken zur Verlagsseite.     Ich weiß ja nicht, wie es euch geht, aber bei Göttergeschichten geht mir immer das Herz auf. Am Liebsten habe ich es dann, wenn die Götter und Götterkinder alle herrlich normal sind. Das hat Rick Riordan schon geschafft, bei Josephine Angelini war es auch so und nun erblickt ein … Ganz normale Götter und ihre Geschichten weiterlesen