[EINIGE WORTE] Alles was ich dir geben will

Manche Familiengeschichte sind dramatisch, andere eher ein Krimi und wieder andere versteht man nicht. Alles was ich dir geben will Alles was ich dir geben will von Dolores Redondo erschien bei btb von Random House. Random House bezeichnet Alles was ich dir geben will als Kriminalroman. Doch ist es nicht eher eine Familiengeschichte? Bei mir hat das Buch leider nur Verwirrung gestiftet. Es lässt sich … [EINIGE WORTE] Alles was ich dir geben will weiterlesen

[EINIGE WORTE] Der fabelhafte Geschenkeladen

Manchmal wartet man vier Bücher lang auf eine Geschichte. Und dann kann man sie endlich lesen. Auch wenn ich mir das Ende irgendwie anders vorgestellt habe! Der fabelhafte Geschenkeladen Der fünfte Band aus der Valerie Lane von Manuela Inusa heißt Der fabelhafte Geschenkeladen und erschien bei Blanvalet wie auch alle anderen Teile der Reihe. Wer gerne einen Eindruck hätte wie alles begonnen hat, liest gerne  meine Rezension zu Der kleine Teeladen … [EINIGE WORTE] Der fabelhafte Geschenkeladen weiterlesen

Urlaub für den Kopf ♥

Es gibt Bücher, die sehen einfach schön aus. ♥Und manchmal bekommt man genau das, was man haben will. Urlaub für den Kopf mit tollen Charakteren und einer schönen Geschichte. Now and Forever Jillian Nichols hat alles dafür getan, um auf diese Universität zu gehen. Weit weg von Zuhause und weit weg von ihrer überbehütenden Mutter. Als sie dann Liam, den schottischen Austauschstudenten trifft, ändert das … Urlaub für den Kopf ♥ weiterlesen

[EINIGE WORTE] Der Wal und das Ende der Welt

Literarische Bücher sind immer ein Risiko. Manche zünden und sind absolut spannend, berührend oder einfach nur schön und manche zünden einfach nicht. Manchmal gefallen sie einfach nicht und das ist dann eine absolute persönliche Meinung. Der Wal und das Ende der Welt Der Wal und das Ende der Welt von John Ironmonger erscheint beim Fischer Verlag. Eine nachdenkliche Geschichte über ein Dorf am Ende der Welt, … [EINIGE WORTE] Der Wal und das Ende der Welt weiterlesen

[EINIGE WORTE] Die verborgenen Stimmen der Bücher

Kennt ihr das? Ihr erwartet einen Roman und bekommt Fantasy? Ihr erwartet einen Krimi und es ist in Wahrheit ein Roman. Oder ihr kauft einen historischen Romane, der sich als Krimi entpuppt. Das Problem sind Genre Mischungen. Da weiß man nie, was man bekommt. So ist es auch bei dem folgenden Buch. Die verborgenen Stimmen der Bücher Die verborgenen Stimmen der Bücher von Bridget Collins … [EINIGE WORTE] Die verborgenen Stimmen der Bücher weiterlesen

[EINIGE WORTE] Liebende

Mit Poesie, Fabeln oder Gedichten kann man mich immer ködern. Auch in diesem Fall reichte das kleine Wörtchen Fabel, um mich beinahe sofort für dieses kleine Büchlein zu gewinnen. Liebende Liebende ist eine kleine Fabel von Jeong Ho-seung und erschien bei Droemer Knaur. Ich liebe die Geschichte des kleinen Fischchens an einem Windspiel, das eigentlich alles in seinem Leben hat. Eine schöne Lebensaufgabe, tolle Freunde … [EINIGE WORTE] Liebende weiterlesen

Eine ganz neue Inspiration!

Viele von euch wissen, dass ich mich seit gut einem Jahr mit dem Thema Bullet Journal beschäftige und dass ich permanent versuche, das Prinzip an meine aktuellen Notwendigkeiten anzupassen. Vor kurzem habe ich eine Lektüre gefunden, die mir eine neue und erleuchtende Inspiration war. Die Bullet Journal Methode Die Bullet Journal Methode geschrieben von Ryder Carroll wurde beim Rowohlt Verlag veröffentlicht. Mich hat die Geschichte … Eine ganz neue Inspiration! weiterlesen

[EINIGE WORTE] Blinde Liebe

Es ist wirklich spannend, neue Autoren auszuprobieren. Manchmal bekommt man ein wirkliches Schätzchen in die Finger und manchmal funktioniert es einfach nicht ganz. Aber egal was dabei heraus kommt, man kann seinen Horizont erweitern. Blinde Liebe Blinde Liebe von William Boyd erscheint jetzt im März beim Kampa Verlag. Die Geschichte rund um einen schottischen Klavierstimmer, der ganz schön Karriere macht, ist wunderschön gestaltet. Die Charaktere … [EINIGE WORTE] Blinde Liebe weiterlesen

Die perfekte Wohlfühllektüre

  Es gibt einfach Autoren, die haben einen riesigen Vertrauensbonus. Da freut man sich riesig, wenn ein neues Buch heraus kommt, auch wenn sich der Autor ein bisschen ausprobiert und vielleicht mal etwas neues schreibt.     Die Stunde der Inseltöchter     Wenn ich mir eine Schwester hätte aussuchen können, ich hätte dich gewählt. Die Stunde der Inseltöchter von Sarah Morgan erschien bei Mira … Die perfekte Wohlfühllektüre weiterlesen

[EINIGE WORTE] Vanitas

Wer mich und mein Leseverhalten kennt, weiß, dass ich ein großer Fan von Ursula Poznanski bin. Ich lese alle Krimis von ihr und freue mich jedes Mal sehr, wenn ich ein Buch von ihr in die Hand bekomme. Schwarz wie Erde Vanitas von Ursula Poznanski erschien Anfang des Jahres bei Droemer Knaur. Das Buch ließ sich wieder ganz wunderbar lesen. Sprachlich überzeugt Ursula Poznanski einfach immer! Es … [EINIGE WORTE] Vanitas weiterlesen