Blogtour Klang der Täuschung

Die Autorin

Ich melde mich wieder aus meiner selbstauferlegten Winterpause mit dem ersten Teil der Blogtour zu Der Klang der Täuschung von Mary E. Pearson.
Dank dem Team von Bastei Lübbe
durften wir vier schon vorher einen Einblick in das neue Buch haben ♥

Die wundervolle Nicole hat mich dazu eingeladen und ich habe mich riesig gefreut, dabei zu sein.

Morgen wird euch Alex auf ihrem Blog Alexandras Bookworld die Welt von Mary E. Pearson näher bringen, am 02. Februar könnt ihr auf Vivis Instagram Account Papierwelten mehr über die Charaktere erfahren und zum Abschluss am 03. Februar stellt euch Nicole auf ihrem Blog Reading makes me feel like die aktuelle Geschichte vor.

Mary E. Pearson

Über Mary E. Pearson zu lesen, macht genauso viel Spaß, wie ihre Bücher zu lesen. Auf ihrer Website erzählt sie über sich selbst.

Schon als Kind war sie sehr fantasievoll und ihre Eltern mussten sie jeden morgen fragen, welcher Charakter sie denn war. Denn nur richtig angesprochen, antwortete sie.
Als sie mit vier einmal verloren ging und die Verkäufer über die Lautsprecheranlage die Eltern von Rotkäppchen baten, ihr Kind abzuholen, wussten ihre Eltern genau, welches Kind da in Wahrheit verloren gegangen war.

Geprägt wurde die 1955 geborene Autorin vorallem durch ihre Lehrer und die Schüler, die sie später selber unterrichtete.

Neben ihren zwei Töchtern, zwei Schwiegersöhnen und drei Enkeltöchter gehören auch ihr Mann und zwei Enkelhunde zu ihrer Familie, die sie gleichzeitig zu einem ihrer liebsten Hobbies zählt. Lesen, Reisen und der heimische Garten vertreiben ihr die Zeit, wenn sie einmal nicht ihrer Vollzeitarbeit Bücher schreiben nachgeht.

Neben vielen Essays, Kurzgeschichten und Anthalogien hat sie einige Einzeltitel veröffentlicht und zwei Buchserien. Die Jenna Fox Chronicles (The Adoration of Jenna Fox, The Fox Inheritance, Fox Forever) ist in Deutschland weniger bekannt. Durch die Chroniken der Verbliebenen wurde sie bekannt im deutschsprachigen Jugendbuchbereich. Mit den Abenteuern von Lia (The Kiss of Deception, The Heart of Betrayal, The Beauty of Darkness) hat sie unser aller Herz erobert.

Mit ihrem neuen Buch Dance of Thieves (dt. Klang der Täuschung) kehrt sie in Lias Welt zurück und gibt uns Fans mehr Einblick in ihre eigene Kreativität und die Welt, die sie für uns Leser geschaffen hat.

Für Fans ist vielleicht eine schöne zusätzliche Information, dass es für sie viel zu viele gute Bücher gibt und sie sich kaum für ein Lieblingsbuch entscheiden kann, aber wenn sie es müsste, würde sie sich für The Good Earth (dt. Die gute Erde) von Pearl S. Buck entscheiden.

Mehr zu der Welt von Klang der Täuschung bekommt ihr morgen bei Alex zu Lesen 🙂

Ella

Quelle: 
http://www.marypearson.com/
http://www.marypearson.com/bio.html
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.