Verlust, Freundschaft, Liebe. Ganz normale Proleme.

Sarina Bowen ist bekannt für ihre humorvollen Dialoge und ihre tollen Charaktere. Meist haben diese auch eine dramatische Vergangenheit oder es ergeben sich im Handlungsverlauf einige Verwicklungen. Auch nimmt sie sich schwieriger Themen an. Wir hatten zum Beispiel schon das Thema Drogen und Alkoholmissbrauch in einem ihrer Bücher. Dieses Mal ist es unweit emotionaler.

 

Bevor wir fallen

img_20180508_084830_4321412009106.jpg
Links zu Buch, Autor und Verlag führen zu unentgeltlichen Werbezwecken zur Verlagsseite.

 

 

Ivy Years Band eins Bevor wir fallen erschien wie ihre erste Reihe True North bei Lyx von Bastei Lübbe.

Corey Callahan ist eine Leistungssportlerin und bekam ein Stipendium für ihre großartigen Leistungen im Eishockey. Doch das alles änderte sich, als sie durch einen Unfall im Rollstuhl landet. Das entzweit ihre Familie und zerstört ihre Zukunftspläne.

Adam Hartley ist durch eigene Dummheit von einer Kletterwand gefallen und ist nun für eine Zeit lang an Krücken gefesselt. Seine Verletzung wird heilen, doch dieses Semester muss er auf seinen Sport verzichten.

Als die beiden auf der Uni im barrierefreien Wohnheim zusammentreffen, ändert sich für beide alles.

 

 

Schwierige Themen

 

Es ist ein Trend der letzten Jahre, dass auch schwierigere Themen angefasst werden. Früher waren die Dramen eher im Stil einer Scheidung oder maximal toten Eltern. Heute gibt es kein Themen, dass nicht verarbeitet wird. Ob Krankheiten, Tod oder Drogen, gibt es eigentlich kein Tabu mehr. Besonders in den Krimis wird jedes Thema und auch jedes frühere Tabuthema komplett ausgereizt. Die Romanautoren sind da ein bisschen zurückhaltender.

Sarina Bowen macht es ganz geschickt, kritische Themen anzusprechen. In diesem Buch geht es um Unfälle, Krankheiten und Behinderungen. Aber auch um Verluste, Freundschaften und Liebe. Das alles verpackt mit ihrem unvergleichlichen Schreibstil und der perfekten Prise Humor.

 

Callatley oder Harahan?

 

In allen ihren Büchern bin ich ein Fan von ihren Charakteren. Sie sind alle sehr realistisch, mit Ecken und Kanten und sie passen sich nicht ihren Geschichten an, sondern ihre Geschichten passen sich ihnen an. Das ist einfach perfekt und das macht unfassbar Spaß zu verfolgen.

Auch in diesem Band liebe ich die Charaktere. Hartley und Callahan sind einfach Seelenverwandt, auch wenn sie es nicht wissen. Sie könnten Zwillinge sein, wenn sie Verwandt wären. Sie müssen es erst erkennen, aber die beiden passen zusammen wie Arsch auf Eimer, wie man umgangssprachlich sagt. Ihre Freunde können das sofort sehen und auch der Leser sieht es. Doch wie in jeder echten Liebesgeschichte stehen ihnen eben viele Hindernisse im Weg. Hindernisse wie Adams Freundin oder Coreys schlechtes Selbstbewusstsein.

 

Zukunftsvision

 

Ihr fragt euch jetzt bestimmt auch, wie es weiter geht. Also die Leser, die diesen Band schon fertig haben. Ivy Years wird zwei weitere Bände bekommen. Band zwei dreht sich um Adams besten Freund und der dritte Band ist vielleicht eine Überraschung. Aber es wird eine Geschichte zwischen Michael und John. Ja zwei junge Männer. Da habt ihr richtig gelesen und ich freue mich wirklich auf diesen Band. Denn auch Homosexualität war und ist zum Teil immer noch ein Tabuthema. Ich freue mich, dass Sarina Bowen den Mut findet, auch das in Form ihrer Protagonisten zu verarbeiten. Doch das war wohl nur eine Frage der Zeit, denn mit Him hatten sie und Elle Kennedy ja auch einen erfolgreichen Titel mit dem Thema Homosexualität.

Auch spannend für Fans ist wahrscheinlich, dass im Januar 2019 der vierte Teil ihrer True North Reihe erscheint.

 

Fünf Herzen für Harley und Callahan

 

 

Adam Hartley ist einfach ein Schnuckelchen

 

♥ auch Corey Callahan muss man einfach lieben.
Trotz ihren Komplexen ist sie unheimlich stark und lässt sich nicht
unter kriegen

 

♥ Ich liebe einfach den Schreibstil

 

♥ Habt ihr euch diese Cover angesehen? Diese Bücher sehen so schön aus!

 

♥ Sarina Bowen ist einfach eine Serienautorin und ich liebe
gute Buchserien 😉

 

Ich ziehe ungern ein Fazit, wenn die Reihe noch nicht zu Ende ist, aber bei den inhaltlich abgeschlossenen Teilen ist das ja kein Problem. Ich liebe diese Konstellation zwischen Corey und Adam. Die ist einfach wirklich schön. Auch wenn mir inhaltlich das Ende zu schnell kommt und ich ein bisschen mehr Drama erwartet hätte, ist Bevor wir fallen eins meiner liebsten Bowen Bücher!

 

Ella

Bibliographische Informationen der Verlagsseite

 

Titel The Ivy Years Bevor wir fallen
Autorin Sarina Bowen
Verlag Lyx
Übersetzung Ralf Schmitz
Einband Paperback
Genre New Adult
Seiten 311
Altersempfehlung ab 16 Jahren
Erscheinungsdatum 29. März 2018
eBook? ja!
Leseprobe? ja!

3 Comments

  1. Hallo 🙂
    „Sie müssen es erst erkennen, aber die beiden passen zusammen wie Arsch auf Eimer, wie man umgangssprachlich sagt.“
    Ich habe ja schon ein paar tolle Rezensionen zu Bevor wir Fallen gelesen, aber keine Beschreibung hat es so vortrefflich getroffen. ;D
    Liebe Grüße

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.